Fotos vom Begegnungscafé für Flüchtlinge und Nachbarn

2015-10-06-Gruppe-

Gestern fand das erste Begegnungscafé für Flüchtlinge und Nachbarn  in den Räume der Katholischen Kirchengemeinde Heilige Familie direkt neben der neuen Notunterkunft Wichertstraße statt.

Es war ein wunderbarer Nachmittag. Ungefähr 25 Flüchtlinge sind aus der Notunterkunft mitgekommen. Außerdem waren nochmal ca. 15 Nachbarn und Aktive aus verschiedenen Kirchengemeinden dabei – von Kindern aus der Kita nebenan bis zu Senioren – vielen Dank auch hier an die fleißigen Damen, die Kaffee und Tee gekocht und den Tisch liebevoll gedeckt haben!

Schnell haben sich Gespräche auf unterschiedlichsten Sprachen entwickelt – teilweise auch ohne gemeinsame Sprache: Dann wurde auch mal das Smartphone zum Übersetzen oder Fotos zeigen genutzt. Andere haben verschiedene Dinge gezeichnet und daneben dann die deutschen und arabischen Wörter geschrieben. Die Kinder wiederum malten oder spielten Memory, wobei man übrigens auch sehr gut deutsche Wörter lernen kann.

Das Schönste war: Am Ende hatten alle ein Strahlen im Gesicht!

Wir werden auf jeden Fall die nächsten Wochen wieder dienstags von 15 bis 17 Uhr zum Begegnungscafé einladen und freuen uns auf viele weitere gute Begegnungen zwischen alten und neuen Nachbarn.

2015-10-06-Gespräche

Intensive Gespräche am Tisch

2015-10-06-Kinder

Junge Künstler

2015-10-06-Generationen

Generationen begegnen sich

Weitere Infos: