Klimafasten: Aktionen und Veranstaltungen

In der diesjährigen Fastenzeit planen wir einige Veranstaltungen zum Klimafasten – zusammen mit der Evangelischen Kirchengemeinde Prenzlauer Berg Nord. Hier ein Überblick über die Ideen dahinter und die Aktionen:

Seit über einem Jahr fordern Jugendliche bei den Fridays for Future weltweit konsequentes Handeln, um unseren Planeten zu schützen. Auch wir in Prenzlauer Berg können unseren Beitrag leisten, in Aktion treten und unseren Alltag bewusster gestalten – nicht zuletzt in Verantwortung gegenüber Gott und für die nachfolgenden Generationen. Die Fastenzeit bietet eine gute Gelegenheit dazu.

Fasten für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit

In den knapp sieben Wochen vor Ostern zwischen Aschermittwoch und Ostersonntag – diesmal vom 26. Februar bis 12. April – besinnen wir uns der christlichen Tradition und probieren weitere Schritte zu einem bewussten Verhalten in der Schöpfung. Die Fastenzeit lädt dazu ein, Gewohnheiten zu hinterfragen, achtsam mit uns und unserem Umfeld umzugehen und alltägliche Dinge anders zu machen. Klimafasten geht dieser Tradition nach und ruft dazu auf, mit kleinen Schritten einen Anfang für mehr Klimagerechtigkeit zu wagen, z. B. Lebensmittel bewusster einzukaufen, auf geschlossene Türen von beheizten Räumen zu achten, auf Plastik-Strohhalme zu verzichten, die nächste Reise umweltfreundlich zu planen… Eine Klimafastenbroschüre begleitet durch die eigene Fastenzeit und gibt praktische Anregungen für den Alltag. Wir haben uns aus ökologischen Grün- den diesmal dagegen entschieden, die gedruckte Broschüre zu bestellen.

Aktionen und Veranstaltungen
Herzliche Einladung

Jeden Donnerstag (27. 2.– 9. 4.), 19:30 FreiRaum:

FastenZeit: Impulse und Austausch
zum aktuellen Klimafasten-Wochenthema.

Auch die Teilnahme an einzelnen Abenden ist möglich.

Woche 1: CO2-Fußabdruck
Woche 2: Energie
Woche 3: Lebensmittel retten
Woche 4: Elektronik-Konsum
Woche 5: Mobilität und nachhaltiges Reisen

Woche 6: Plastikfreies Leben
Woche 7: Gemeinsame Veränderungen

1. 3., 11:00, Paul­-Gerhardt-­Kirche:
Familiengottesdienst

ab 12:15 Kirchencafé aus mitgebrachten Thermoskannen & gemeinsame Müllsammel-Aktion auf dem Humannplatz bis ca. 15:30.

6. 3., 20:00, Stadtkloster Segen:

Filmabend zum Thema Klima und Umweltbe­wusstsein · Getränke & Snacks ab 19:30 Uhr

14. 3., 10–16:00, Stadtkloster Segen:

Ora et labora. Ein Tag im Stadtgarten.

Neben Gemeinschaft und Gebet und der Arbeit im Frühlingsgarten entstehen Samenkugeln und ande- re kleine Geschenke für heimische Insekten. Für die Planung des Mittagessens wird um Anmeldung gebeten bis 9. 3. an: ulrike.albrecht@stadtklostersegen.de

21. 3., 15 – 17:00, Hof & Gemeindehaus Paul Gerhardt:

Fahrräder fitmachen für den Frühling. Dazu gibt es Kaffee, Saft & eure mitgebrachten Kuchen.

22. 3., 11:00, Paul­Gerhardt­Kirche

Krabbelgottesdienst
»Du hast uns deine Welt geschenkt«
anschließend kleine Fahrradtour & Picknick

28. 3., ab 16:00, Jugendkeller & Hof Paul Gerhardt:

Jugend­Kleidertausch­Party mit der Jungen Gemeinde

29. 3., 20:30, Stadtkloster Segen:

AbendbeSINNung zum Klimafasten

5. 4., 11:00, Paul­Gerhardt­Kirche:

Familiengottesdienst zum Thema Gerechtigkeit

5. 4., 14:00, FreiRaum:

Kleidertausch­Café. Begegnung statt Konsum

Jede:r bringt bis zu 10 gut erhaltene, gewaschene Kleidungstücke, Schuhe, Accessoires etc. mit. Dann werden neue Teile anprobiert, Tee & Kaffee getrun- ken, Erfahrungen und natürlich Kleider ausge- tauscht. Was übrig bleibt, bitte wieder mitnehmen. Wenn du nichts zum Tauschen hast, bring doch was mit fürs süße Buffet (Kekse, Kuchen, Snacks).

Wir freuen uns auch über Hilfe beim Aufräumen. Bis zu 12 Teilnehmer:innen,
Anmeldung erforderlich: info@freiraum134a.de

Orte:

Freiraum, Schönhauser Allee 134a
Gethsemanekirche, Stargarder Str. 77
Jugendkeller, Hof & Gemeindehaus Paul Gerhardt, Kuglerstr. 15
Paul­Gerhardt­Kirche, Wisbyer Str. 7
Stadtkloster Segen, Schönhauser Allee 161

Mehr Informationen zur Klimafasten-Aktion gibt es unter klimafasten.de oder auf Social-Media- Kanälen mit #klimafasten.

Klimafastenbroschüre begleitet durch die eigene Fastenzeit. Sie kann im Internet heruntergeladen werden: ekbo.de/klimafasten