Kochen mit Kaileb

Wann:
30. Mai 2020 um 18:00 – 20:00
2020-05-30T18:00:00+02:00
2020-05-30T20:00:00+02:00
Wo:
im Internet
www.zoom.us/j/2221341234

Kochen mit Kaileb:
Koreanisches Fried Chicken

live miteinander kochen
online im ZoomRaum

Kaileb kocht gerne und gut, davon konnten wir schon oft bei FreiRaum profitieren.

Jetzt wird Kaileb erstmals einen Koch-Workshop machen: Er kocht und erklärt, was er tut. Wir sind über Zoom mit ihm verbunden und können bei uns zuhause mit- und nachkochen.

Die Zutatenliste werden wir rechtzeitig hier veröffentlichen, damit du alles was du zum Kochen brauchst, vorher besorgen kannst.

 

PS: Als wir diesen Koch-Workshop geplant hatten, war Kaileb noch in seiner Heimat Kalifornien gestrandet, dann wäre es »Kochen mit Kaileb live aus Kalifornien geworden«. Inzwischen konnte er glücklicherweise zurück nach Berlin kommen, so wird es nur »… live aus Berlin« sein.    

 

Zutaten:

Koreanisches Fried Chicken
Hänchenbrust, 250g (ungef. 1 Portion)
Weizenmehl
Reismehl
Speisestärke
Salz
Weißer Pfeffer
Knoblauchpulver
Zwiebelpulver
Rapsöl oder Sonnenblumenöl, 1L

Dip:
Sojsasoße
Honig
Knoblauch, 1 Kopf

Werkzeuge:
Topf, mindestens 3L
Esstäbchen oder Zange
Thermometer mit Obergrenze von mindestens 250 Grad
Handsieb oder Skimmer (am Besten mit anguliertem Griff)
Metallsieb oder Backgestell zum Abtropfen
Backblech zum Fettauffang
Hilfreich aber nicht unbedingt nötig: Frittiereinsatz für Topf

 

 

 

 

Du brauchst:

  • Ein Smartphone mit guter Internetverbindung
  • ODER ein Computer/Laptop mit Mikrofon/Headset und wenn möglich auch Webcam.

Per Smartphone oder Computer:

  1. Die Zoom-App herunterladen und installieren – ist echt ganz einfach: www.zoom.us/j/2221341234
  2. Akku laden oder Ladegerät in der Nähe haben
  3. Zur angegebenen Zeit auf den Link klicken oder den Code eingeben:  www.zoom.us/j/2221341234 oder die Meeting-ID manuell eingeben: 222-134-1234
  4. Video und Ton einschalten und du bist dabei.

 

Hinterlasse ein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.