LebensRaum

LebensRaum

  • Wie gestalte ich mein Leben?
  • Wie kann ich in Berlin gut leben?
  • Wie finde ich eine gute Balance zwischen meinen Rollen und Lebensbereichen?
  • Welche privaten und beruflichen Perspektiven habe ich?
  • Wie setze ich die richtigen Prioriäten?
  • Wie kann ich Achtsamkeit einüben?

Mit solchen und ähnlichen Fragen wollen wir uns unter dem Stichwort LebensRaum beschäftigen. In Impulsabenden, Seminaren und Kursen soll Raum sein, über dein Leben nachzudenken und Inspirationen für deine Lebensgestaltung zu bekommen.

Eine Übersicht der geplanten Aktionen in diesem Bereich siehst du hier:

Jul
7
Di
Micha-Lokalgruppe Berlin
Jul 7 um 19:00 – 21:30

Aktuell digital: meet.jit.si/MichaGruppeBerlin

Micha-Lokalgruppe Berlin

19:00 Uhr: Mitbring-Abendbrot
19:30 Uhr: Thema, Planung etc.

 

Alle 14 Tage trifft sich die Lokalgruppe von Micha Deutschland bei uns. Herzliche Einladung!

Hier ihre Selbstdarstellung:

 

Als ehrenamtliche Lokalgruppe sind wir ein Teil von „Micha Deutschland e.V.“ und somit eingebunden in das weltweite Netzwerk „Micah Global“. Seit 2019 sind wir als Gemeinsam für Berlin-Forum mit Christinnen und Christen verschiedener Berliner Gemeinden aktiv.

Unser Herzschlag:

Wie wäre es denn, wenn wir mit Gott von einer gerechteren Welt nicht nur träumen würden, sondern globale Nächstenliebe ganz praktisch werden lassen? Von einer Welt, in der keine Menschen verhungern, in der alle Kranken zum Arzt gehen können, in der für jedes Produkt ein fairer Preis gezahlt wird, damit auch diejenigen in Würde leben können, die sie hergestellt haben?

Wer wir sind:

Wir sind momentan eine Gruppe aus verschiedenen Gemeinden in Berlin. Unsere Herzschlag ist es, Christinnen und Christen zu begeistern, sich für globale Gerechtigkeit stark zu machen: in ihrem eigenen Leben, in Ihrer Gemeinde und in Ihrer Stadt. Wir möchten für die einstehen, deren Stimme nicht gehört wird und uns selbst aktiv für eine gerechtere Welt einsetzen. Die Gruppe ist offen und wir hoffen das wir noch ein wenig wachsen um die Arbeit intensivieren zu können.

Was wir machen:

Wir treffen uns 14tägig dienstags um Aktionen zu planen oder um uns inhaltlich auszutauschen. Die Aktionen sind so verschieden wie die Leute unserer Gruppe. Ob Gottesdienste, Jugendstunden, Film- bzw. Vortragsabend, Politikergespräche oder auch gemeinsam demonstrieren. Unsere Themen reichen von Konsum, Arbeitsbedingungen, über Menschenhandel bis Umweltschutz. Hier setzen wir jährlich thematische Schwerpunkete und arbeiten gelegentlich auch mit unseren Partnerorganisationen zusammen.

Unsere Gruppe online:
fb.com/MichaLokalgruppeBerlin

Micha Deutschland e.V. online:
www.micha-deutschland.de

Jul
21
Di
Micha-Lokalgruppe Berlin
Jul 21 um 19:00 – 21:30

Aktuell digital: meet.jit.si/MichaGruppeBerlin

Micha-Lokalgruppe Berlin

19:00 Uhr: Mitbring-Abendbrot
19:30 Uhr: Thema, Planung etc.

 

Alle 14 Tage trifft sich die Lokalgruppe von Micha Deutschland bei uns. Herzliche Einladung!

Hier ihre Selbstdarstellung:

 

Als ehrenamtliche Lokalgruppe sind wir ein Teil von „Micha Deutschland e.V.“ und somit eingebunden in das weltweite Netzwerk „Micah Global“. Seit 2019 sind wir als Gemeinsam für Berlin-Forum mit Christinnen und Christen verschiedener Berliner Gemeinden aktiv.

Unser Herzschlag:

Wie wäre es denn, wenn wir mit Gott von einer gerechteren Welt nicht nur träumen würden, sondern globale Nächstenliebe ganz praktisch werden lassen? Von einer Welt, in der keine Menschen verhungern, in der alle Kranken zum Arzt gehen können, in der für jedes Produkt ein fairer Preis gezahlt wird, damit auch diejenigen in Würde leben können, die sie hergestellt haben?

Wer wir sind:

Wir sind momentan eine Gruppe aus verschiedenen Gemeinden in Berlin. Unsere Herzschlag ist es, Christinnen und Christen zu begeistern, sich für globale Gerechtigkeit stark zu machen: in ihrem eigenen Leben, in Ihrer Gemeinde und in Ihrer Stadt. Wir möchten für die einstehen, deren Stimme nicht gehört wird und uns selbst aktiv für eine gerechtere Welt einsetzen. Die Gruppe ist offen und wir hoffen das wir noch ein wenig wachsen um die Arbeit intensivieren zu können.

Was wir machen:

Wir treffen uns 14tägig dienstags um Aktionen zu planen oder um uns inhaltlich auszutauschen. Die Aktionen sind so verschieden wie die Leute unserer Gruppe. Ob Gottesdienste, Jugendstunden, Film- bzw. Vortragsabend, Politikergespräche oder auch gemeinsam demonstrieren. Unsere Themen reichen von Konsum, Arbeitsbedingungen, über Menschenhandel bis Umweltschutz. Hier setzen wir jährlich thematische Schwerpunkete und arbeiten gelegentlich auch mit unseren Partnerorganisationen zusammen.

Unsere Gruppe online:
fb.com/MichaLokalgruppeBerlin

Micha Deutschland e.V. online:
www.micha-deutschland.de

Aug
4
Di
Micha-Lokalgruppe Berlin
Aug 4 um 19:00 – 21:30

Aktuell digital: meet.jit.si/MichaGruppeBerlin

Micha-Lokalgruppe Berlin

19:00 Uhr: Mitbring-Abendbrot
19:30 Uhr: Thema, Planung etc.

 

Alle 14 Tage trifft sich die Lokalgruppe von Micha Deutschland bei uns. Herzliche Einladung!

Hier ihre Selbstdarstellung:

 

Als ehrenamtliche Lokalgruppe sind wir ein Teil von „Micha Deutschland e.V.“ und somit eingebunden in das weltweite Netzwerk „Micah Global“. Seit 2019 sind wir als Gemeinsam für Berlin-Forum mit Christinnen und Christen verschiedener Berliner Gemeinden aktiv.

Unser Herzschlag:

Wie wäre es denn, wenn wir mit Gott von einer gerechteren Welt nicht nur träumen würden, sondern globale Nächstenliebe ganz praktisch werden lassen? Von einer Welt, in der keine Menschen verhungern, in der alle Kranken zum Arzt gehen können, in der für jedes Produkt ein fairer Preis gezahlt wird, damit auch diejenigen in Würde leben können, die sie hergestellt haben?

Wer wir sind:

Wir sind momentan eine Gruppe aus verschiedenen Gemeinden in Berlin. Unsere Herzschlag ist es, Christinnen und Christen zu begeistern, sich für globale Gerechtigkeit stark zu machen: in ihrem eigenen Leben, in Ihrer Gemeinde und in Ihrer Stadt. Wir möchten für die einstehen, deren Stimme nicht gehört wird und uns selbst aktiv für eine gerechtere Welt einsetzen. Die Gruppe ist offen und wir hoffen das wir noch ein wenig wachsen um die Arbeit intensivieren zu können.

Was wir machen:

Wir treffen uns 14tägig dienstags um Aktionen zu planen oder um uns inhaltlich auszutauschen. Die Aktionen sind so verschieden wie die Leute unserer Gruppe. Ob Gottesdienste, Jugendstunden, Film- bzw. Vortragsabend, Politikergespräche oder auch gemeinsam demonstrieren. Unsere Themen reichen von Konsum, Arbeitsbedingungen, über Menschenhandel bis Umweltschutz. Hier setzen wir jährlich thematische Schwerpunkete und arbeiten gelegentlich auch mit unseren Partnerorganisationen zusammen.

Unsere Gruppe online:
fb.com/MichaLokalgruppeBerlin

Micha Deutschland e.V. online:
www.micha-deutschland.de

Aug
18
Di
Micha-Lokalgruppe Berlin
Aug 18 um 19:00 – 21:30

Aktuell digital: meet.jit.si/MichaGruppeBerlin

Micha-Lokalgruppe Berlin

19:00 Uhr: Mitbring-Abendbrot
19:30 Uhr: Thema, Planung etc.

 

Alle 14 Tage trifft sich die Lokalgruppe von Micha Deutschland bei uns. Herzliche Einladung!

Hier ihre Selbstdarstellung:

 

Als ehrenamtliche Lokalgruppe sind wir ein Teil von „Micha Deutschland e.V.“ und somit eingebunden in das weltweite Netzwerk „Micah Global“. Seit 2019 sind wir als Gemeinsam für Berlin-Forum mit Christinnen und Christen verschiedener Berliner Gemeinden aktiv.

Unser Herzschlag:

Wie wäre es denn, wenn wir mit Gott von einer gerechteren Welt nicht nur träumen würden, sondern globale Nächstenliebe ganz praktisch werden lassen? Von einer Welt, in der keine Menschen verhungern, in der alle Kranken zum Arzt gehen können, in der für jedes Produkt ein fairer Preis gezahlt wird, damit auch diejenigen in Würde leben können, die sie hergestellt haben?

Wer wir sind:

Wir sind momentan eine Gruppe aus verschiedenen Gemeinden in Berlin. Unsere Herzschlag ist es, Christinnen und Christen zu begeistern, sich für globale Gerechtigkeit stark zu machen: in ihrem eigenen Leben, in Ihrer Gemeinde und in Ihrer Stadt. Wir möchten für die einstehen, deren Stimme nicht gehört wird und uns selbst aktiv für eine gerechtere Welt einsetzen. Die Gruppe ist offen und wir hoffen das wir noch ein wenig wachsen um die Arbeit intensivieren zu können.

Was wir machen:

Wir treffen uns 14tägig dienstags um Aktionen zu planen oder um uns inhaltlich auszutauschen. Die Aktionen sind so verschieden wie die Leute unserer Gruppe. Ob Gottesdienste, Jugendstunden, Film- bzw. Vortragsabend, Politikergespräche oder auch gemeinsam demonstrieren. Unsere Themen reichen von Konsum, Arbeitsbedingungen, über Menschenhandel bis Umweltschutz. Hier setzen wir jährlich thematische Schwerpunkete und arbeiten gelegentlich auch mit unseren Partnerorganisationen zusammen.

Unsere Gruppe online:
fb.com/MichaLokalgruppeBerlin

Micha Deutschland e.V. online:
www.micha-deutschland.de

Sep
1
Di
Micha-Lokalgruppe Berlin
Sep 1 um 19:00 – 21:30

Aktuell digital: meet.jit.si/MichaGruppeBerlin

Micha-Lokalgruppe Berlin

19:00 Uhr: Mitbring-Abendbrot
19:30 Uhr: Thema, Planung etc.

 

Alle 14 Tage trifft sich die Lokalgruppe von Micha Deutschland bei uns. Herzliche Einladung!

Hier ihre Selbstdarstellung:

 

Als ehrenamtliche Lokalgruppe sind wir ein Teil von „Micha Deutschland e.V.“ und somit eingebunden in das weltweite Netzwerk „Micah Global“. Seit 2019 sind wir als Gemeinsam für Berlin-Forum mit Christinnen und Christen verschiedener Berliner Gemeinden aktiv.

Unser Herzschlag:

Wie wäre es denn, wenn wir mit Gott von einer gerechteren Welt nicht nur träumen würden, sondern globale Nächstenliebe ganz praktisch werden lassen? Von einer Welt, in der keine Menschen verhungern, in der alle Kranken zum Arzt gehen können, in der für jedes Produkt ein fairer Preis gezahlt wird, damit auch diejenigen in Würde leben können, die sie hergestellt haben?

Wer wir sind:

Wir sind momentan eine Gruppe aus verschiedenen Gemeinden in Berlin. Unsere Herzschlag ist es, Christinnen und Christen zu begeistern, sich für globale Gerechtigkeit stark zu machen: in ihrem eigenen Leben, in Ihrer Gemeinde und in Ihrer Stadt. Wir möchten für die einstehen, deren Stimme nicht gehört wird und uns selbst aktiv für eine gerechtere Welt einsetzen. Die Gruppe ist offen und wir hoffen das wir noch ein wenig wachsen um die Arbeit intensivieren zu können.

Was wir machen:

Wir treffen uns 14tägig dienstags um Aktionen zu planen oder um uns inhaltlich auszutauschen. Die Aktionen sind so verschieden wie die Leute unserer Gruppe. Ob Gottesdienste, Jugendstunden, Film- bzw. Vortragsabend, Politikergespräche oder auch gemeinsam demonstrieren. Unsere Themen reichen von Konsum, Arbeitsbedingungen, über Menschenhandel bis Umweltschutz. Hier setzen wir jährlich thematische Schwerpunkete und arbeiten gelegentlich auch mit unseren Partnerorganisationen zusammen.

Unsere Gruppe online:
fb.com/MichaLokalgruppeBerlin

Micha Deutschland e.V. online:
www.micha-deutschland.de

Sep
15
Di
Micha-Lokalgruppe Berlin
Sep 15 um 19:00 – 21:30

Aktuell digital: meet.jit.si/MichaGruppeBerlin

Micha-Lokalgruppe Berlin

19:00 Uhr: Mitbring-Abendbrot
19:30 Uhr: Thema, Planung etc.

 

Alle 14 Tage trifft sich die Lokalgruppe von Micha Deutschland bei uns. Herzliche Einladung!

Hier ihre Selbstdarstellung:

 

Als ehrenamtliche Lokalgruppe sind wir ein Teil von „Micha Deutschland e.V.“ und somit eingebunden in das weltweite Netzwerk „Micah Global“. Seit 2019 sind wir als Gemeinsam für Berlin-Forum mit Christinnen und Christen verschiedener Berliner Gemeinden aktiv.

Unser Herzschlag:

Wie wäre es denn, wenn wir mit Gott von einer gerechteren Welt nicht nur träumen würden, sondern globale Nächstenliebe ganz praktisch werden lassen? Von einer Welt, in der keine Menschen verhungern, in der alle Kranken zum Arzt gehen können, in der für jedes Produkt ein fairer Preis gezahlt wird, damit auch diejenigen in Würde leben können, die sie hergestellt haben?

Wer wir sind:

Wir sind momentan eine Gruppe aus verschiedenen Gemeinden in Berlin. Unsere Herzschlag ist es, Christinnen und Christen zu begeistern, sich für globale Gerechtigkeit stark zu machen: in ihrem eigenen Leben, in Ihrer Gemeinde und in Ihrer Stadt. Wir möchten für die einstehen, deren Stimme nicht gehört wird und uns selbst aktiv für eine gerechtere Welt einsetzen. Die Gruppe ist offen und wir hoffen das wir noch ein wenig wachsen um die Arbeit intensivieren zu können.

Was wir machen:

Wir treffen uns 14tägig dienstags um Aktionen zu planen oder um uns inhaltlich auszutauschen. Die Aktionen sind so verschieden wie die Leute unserer Gruppe. Ob Gottesdienste, Jugendstunden, Film- bzw. Vortragsabend, Politikergespräche oder auch gemeinsam demonstrieren. Unsere Themen reichen von Konsum, Arbeitsbedingungen, über Menschenhandel bis Umweltschutz. Hier setzen wir jährlich thematische Schwerpunkete und arbeiten gelegentlich auch mit unseren Partnerorganisationen zusammen.

Unsere Gruppe online:
fb.com/MichaLokalgruppeBerlin

Micha Deutschland e.V. online:
www.micha-deutschland.de

Sep
29
Di
Micha-Lokalgruppe Berlin
Sep 29 um 19:00 – 21:30

Aktuell digital: meet.jit.si/MichaGruppeBerlin

Micha-Lokalgruppe Berlin

19:00 Uhr: Mitbring-Abendbrot
19:30 Uhr: Thema, Planung etc.

 

Alle 14 Tage trifft sich die Lokalgruppe von Micha Deutschland bei uns. Herzliche Einladung!

Hier ihre Selbstdarstellung:

 

Als ehrenamtliche Lokalgruppe sind wir ein Teil von „Micha Deutschland e.V.“ und somit eingebunden in das weltweite Netzwerk „Micah Global“. Seit 2019 sind wir als Gemeinsam für Berlin-Forum mit Christinnen und Christen verschiedener Berliner Gemeinden aktiv.

Unser Herzschlag:

Wie wäre es denn, wenn wir mit Gott von einer gerechteren Welt nicht nur träumen würden, sondern globale Nächstenliebe ganz praktisch werden lassen? Von einer Welt, in der keine Menschen verhungern, in der alle Kranken zum Arzt gehen können, in der für jedes Produkt ein fairer Preis gezahlt wird, damit auch diejenigen in Würde leben können, die sie hergestellt haben?

Wer wir sind:

Wir sind momentan eine Gruppe aus verschiedenen Gemeinden in Berlin. Unsere Herzschlag ist es, Christinnen und Christen zu begeistern, sich für globale Gerechtigkeit stark zu machen: in ihrem eigenen Leben, in Ihrer Gemeinde und in Ihrer Stadt. Wir möchten für die einstehen, deren Stimme nicht gehört wird und uns selbst aktiv für eine gerechtere Welt einsetzen. Die Gruppe ist offen und wir hoffen das wir noch ein wenig wachsen um die Arbeit intensivieren zu können.

Was wir machen:

Wir treffen uns 14tägig dienstags um Aktionen zu planen oder um uns inhaltlich auszutauschen. Die Aktionen sind so verschieden wie die Leute unserer Gruppe. Ob Gottesdienste, Jugendstunden, Film- bzw. Vortragsabend, Politikergespräche oder auch gemeinsam demonstrieren. Unsere Themen reichen von Konsum, Arbeitsbedingungen, über Menschenhandel bis Umweltschutz. Hier setzen wir jährlich thematische Schwerpunkete und arbeiten gelegentlich auch mit unseren Partnerorganisationen zusammen.

Unsere Gruppe online:
fb.com/MichaLokalgruppeBerlin

Micha Deutschland e.V. online:
www.micha-deutschland.de

Okt
13
Di
Micha-Lokalgruppe Berlin
Okt 13 um 19:00 – 21:30

Aktuell digital: meet.jit.si/MichaGruppeBerlin

Micha-Lokalgruppe Berlin

19:00 Uhr: Mitbring-Abendbrot
19:30 Uhr: Thema, Planung etc.

 

Alle 14 Tage trifft sich die Lokalgruppe von Micha Deutschland bei uns. Herzliche Einladung!

Hier ihre Selbstdarstellung:

 

Als ehrenamtliche Lokalgruppe sind wir ein Teil von „Micha Deutschland e.V.“ und somit eingebunden in das weltweite Netzwerk „Micah Global“. Seit 2019 sind wir als Gemeinsam für Berlin-Forum mit Christinnen und Christen verschiedener Berliner Gemeinden aktiv.

Unser Herzschlag:

Wie wäre es denn, wenn wir mit Gott von einer gerechteren Welt nicht nur träumen würden, sondern globale Nächstenliebe ganz praktisch werden lassen? Von einer Welt, in der keine Menschen verhungern, in der alle Kranken zum Arzt gehen können, in der für jedes Produkt ein fairer Preis gezahlt wird, damit auch diejenigen in Würde leben können, die sie hergestellt haben?

Wer wir sind:

Wir sind momentan eine Gruppe aus verschiedenen Gemeinden in Berlin. Unsere Herzschlag ist es, Christinnen und Christen zu begeistern, sich für globale Gerechtigkeit stark zu machen: in ihrem eigenen Leben, in Ihrer Gemeinde und in Ihrer Stadt. Wir möchten für die einstehen, deren Stimme nicht gehört wird und uns selbst aktiv für eine gerechtere Welt einsetzen. Die Gruppe ist offen und wir hoffen das wir noch ein wenig wachsen um die Arbeit intensivieren zu können.

Was wir machen:

Wir treffen uns 14tägig dienstags um Aktionen zu planen oder um uns inhaltlich auszutauschen. Die Aktionen sind so verschieden wie die Leute unserer Gruppe. Ob Gottesdienste, Jugendstunden, Film- bzw. Vortragsabend, Politikergespräche oder auch gemeinsam demonstrieren. Unsere Themen reichen von Konsum, Arbeitsbedingungen, über Menschenhandel bis Umweltschutz. Hier setzen wir jährlich thematische Schwerpunkete und arbeiten gelegentlich auch mit unseren Partnerorganisationen zusammen.

Unsere Gruppe online:
fb.com/MichaLokalgruppeBerlin

Micha Deutschland e.V. online:
www.micha-deutschland.de

Okt
27
Di
Micha-Lokalgruppe Berlin
Okt 27 um 19:00 – 21:30

Aktuell digital: meet.jit.si/MichaGruppeBerlin

Micha-Lokalgruppe Berlin

19:00 Uhr: Mitbring-Abendbrot
19:30 Uhr: Thema, Planung etc.

 

Alle 14 Tage trifft sich die Lokalgruppe von Micha Deutschland bei uns. Herzliche Einladung!

Hier ihre Selbstdarstellung:

 

Als ehrenamtliche Lokalgruppe sind wir ein Teil von „Micha Deutschland e.V.“ und somit eingebunden in das weltweite Netzwerk „Micah Global“. Seit 2019 sind wir als Gemeinsam für Berlin-Forum mit Christinnen und Christen verschiedener Berliner Gemeinden aktiv.

Unser Herzschlag:

Wie wäre es denn, wenn wir mit Gott von einer gerechteren Welt nicht nur träumen würden, sondern globale Nächstenliebe ganz praktisch werden lassen? Von einer Welt, in der keine Menschen verhungern, in der alle Kranken zum Arzt gehen können, in der für jedes Produkt ein fairer Preis gezahlt wird, damit auch diejenigen in Würde leben können, die sie hergestellt haben?

Wer wir sind:

Wir sind momentan eine Gruppe aus verschiedenen Gemeinden in Berlin. Unsere Herzschlag ist es, Christinnen und Christen zu begeistern, sich für globale Gerechtigkeit stark zu machen: in ihrem eigenen Leben, in Ihrer Gemeinde und in Ihrer Stadt. Wir möchten für die einstehen, deren Stimme nicht gehört wird und uns selbst aktiv für eine gerechtere Welt einsetzen. Die Gruppe ist offen und wir hoffen das wir noch ein wenig wachsen um die Arbeit intensivieren zu können.

Was wir machen:

Wir treffen uns 14tägig dienstags um Aktionen zu planen oder um uns inhaltlich auszutauschen. Die Aktionen sind so verschieden wie die Leute unserer Gruppe. Ob Gottesdienste, Jugendstunden, Film- bzw. Vortragsabend, Politikergespräche oder auch gemeinsam demonstrieren. Unsere Themen reichen von Konsum, Arbeitsbedingungen, über Menschenhandel bis Umweltschutz. Hier setzen wir jährlich thematische Schwerpunkete und arbeiten gelegentlich auch mit unseren Partnerorganisationen zusammen.

Unsere Gruppe online:
fb.com/MichaLokalgruppeBerlin

Micha Deutschland e.V. online:
www.micha-deutschland.de

Nov
10
Di
Micha-Lokalgruppe Berlin
Nov 10 um 19:00 – 21:30

Aktuell digital: meet.jit.si/MichaGruppeBerlin

Micha-Lokalgruppe Berlin

19:00 Uhr: Mitbring-Abendbrot
19:30 Uhr: Thema, Planung etc.

 

Alle 14 Tage trifft sich die Lokalgruppe von Micha Deutschland bei uns. Herzliche Einladung!

Hier ihre Selbstdarstellung:

 

Als ehrenamtliche Lokalgruppe sind wir ein Teil von „Micha Deutschland e.V.“ und somit eingebunden in das weltweite Netzwerk „Micah Global“. Seit 2019 sind wir als Gemeinsam für Berlin-Forum mit Christinnen und Christen verschiedener Berliner Gemeinden aktiv.

Unser Herzschlag:

Wie wäre es denn, wenn wir mit Gott von einer gerechteren Welt nicht nur träumen würden, sondern globale Nächstenliebe ganz praktisch werden lassen? Von einer Welt, in der keine Menschen verhungern, in der alle Kranken zum Arzt gehen können, in der für jedes Produkt ein fairer Preis gezahlt wird, damit auch diejenigen in Würde leben können, die sie hergestellt haben?

Wer wir sind:

Wir sind momentan eine Gruppe aus verschiedenen Gemeinden in Berlin. Unsere Herzschlag ist es, Christinnen und Christen zu begeistern, sich für globale Gerechtigkeit stark zu machen: in ihrem eigenen Leben, in Ihrer Gemeinde und in Ihrer Stadt. Wir möchten für die einstehen, deren Stimme nicht gehört wird und uns selbst aktiv für eine gerechtere Welt einsetzen. Die Gruppe ist offen und wir hoffen das wir noch ein wenig wachsen um die Arbeit intensivieren zu können.

Was wir machen:

Wir treffen uns 14tägig dienstags um Aktionen zu planen oder um uns inhaltlich auszutauschen. Die Aktionen sind so verschieden wie die Leute unserer Gruppe. Ob Gottesdienste, Jugendstunden, Film- bzw. Vortragsabend, Politikergespräche oder auch gemeinsam demonstrieren. Unsere Themen reichen von Konsum, Arbeitsbedingungen, über Menschenhandel bis Umweltschutz. Hier setzen wir jährlich thematische Schwerpunkete und arbeiten gelegentlich auch mit unseren Partnerorganisationen zusammen.

Unsere Gruppe online:
fb.com/MichaLokalgruppeBerlin

Micha Deutschland e.V. online:
www.micha-deutschland.de

Nov
24
Di
Micha-Lokalgruppe Berlin
Nov 24 um 19:00 – 21:30

Aktuell digital: meet.jit.si/MichaGruppeBerlin

Micha-Lokalgruppe Berlin

19:00 Uhr: Mitbring-Abendbrot
19:30 Uhr: Thema, Planung etc.

 

Alle 14 Tage trifft sich die Lokalgruppe von Micha Deutschland bei uns. Herzliche Einladung!

Hier ihre Selbstdarstellung:

 

Als ehrenamtliche Lokalgruppe sind wir ein Teil von „Micha Deutschland e.V.“ und somit eingebunden in das weltweite Netzwerk „Micah Global“. Seit 2019 sind wir als Gemeinsam für Berlin-Forum mit Christinnen und Christen verschiedener Berliner Gemeinden aktiv.

Unser Herzschlag:

Wie wäre es denn, wenn wir mit Gott von einer gerechteren Welt nicht nur träumen würden, sondern globale Nächstenliebe ganz praktisch werden lassen? Von einer Welt, in der keine Menschen verhungern, in der alle Kranken zum Arzt gehen können, in der für jedes Produkt ein fairer Preis gezahlt wird, damit auch diejenigen in Würde leben können, die sie hergestellt haben?

Wer wir sind:

Wir sind momentan eine Gruppe aus verschiedenen Gemeinden in Berlin. Unsere Herzschlag ist es, Christinnen und Christen zu begeistern, sich für globale Gerechtigkeit stark zu machen: in ihrem eigenen Leben, in Ihrer Gemeinde und in Ihrer Stadt. Wir möchten für die einstehen, deren Stimme nicht gehört wird und uns selbst aktiv für eine gerechtere Welt einsetzen. Die Gruppe ist offen und wir hoffen das wir noch ein wenig wachsen um die Arbeit intensivieren zu können.

Was wir machen:

Wir treffen uns 14tägig dienstags um Aktionen zu planen oder um uns inhaltlich auszutauschen. Die Aktionen sind so verschieden wie die Leute unserer Gruppe. Ob Gottesdienste, Jugendstunden, Film- bzw. Vortragsabend, Politikergespräche oder auch gemeinsam demonstrieren. Unsere Themen reichen von Konsum, Arbeitsbedingungen, über Menschenhandel bis Umweltschutz. Hier setzen wir jährlich thematische Schwerpunkete und arbeiten gelegentlich auch mit unseren Partnerorganisationen zusammen.

Unsere Gruppe online:
fb.com/MichaLokalgruppeBerlin

Micha Deutschland e.V. online:
www.micha-deutschland.de

Dez
8
Di
Micha-Lokalgruppe Berlin
Dez 8 um 19:00 – 21:30

Aktuell digital: meet.jit.si/MichaGruppeBerlin

Micha-Lokalgruppe Berlin

19:00 Uhr: Mitbring-Abendbrot
19:30 Uhr: Thema, Planung etc.

 

Alle 14 Tage trifft sich die Lokalgruppe von Micha Deutschland bei uns. Herzliche Einladung!

Hier ihre Selbstdarstellung:

 

Als ehrenamtliche Lokalgruppe sind wir ein Teil von „Micha Deutschland e.V.“ und somit eingebunden in das weltweite Netzwerk „Micah Global“. Seit 2019 sind wir als Gemeinsam für Berlin-Forum mit Christinnen und Christen verschiedener Berliner Gemeinden aktiv.

Unser Herzschlag:

Wie wäre es denn, wenn wir mit Gott von einer gerechteren Welt nicht nur träumen würden, sondern globale Nächstenliebe ganz praktisch werden lassen? Von einer Welt, in der keine Menschen verhungern, in der alle Kranken zum Arzt gehen können, in der für jedes Produkt ein fairer Preis gezahlt wird, damit auch diejenigen in Würde leben können, die sie hergestellt haben?

Wer wir sind:

Wir sind momentan eine Gruppe aus verschiedenen Gemeinden in Berlin. Unsere Herzschlag ist es, Christinnen und Christen zu begeistern, sich für globale Gerechtigkeit stark zu machen: in ihrem eigenen Leben, in Ihrer Gemeinde und in Ihrer Stadt. Wir möchten für die einstehen, deren Stimme nicht gehört wird und uns selbst aktiv für eine gerechtere Welt einsetzen. Die Gruppe ist offen und wir hoffen das wir noch ein wenig wachsen um die Arbeit intensivieren zu können.

Was wir machen:

Wir treffen uns 14tägig dienstags um Aktionen zu planen oder um uns inhaltlich auszutauschen. Die Aktionen sind so verschieden wie die Leute unserer Gruppe. Ob Gottesdienste, Jugendstunden, Film- bzw. Vortragsabend, Politikergespräche oder auch gemeinsam demonstrieren. Unsere Themen reichen von Konsum, Arbeitsbedingungen, über Menschenhandel bis Umweltschutz. Hier setzen wir jährlich thematische Schwerpunkete und arbeiten gelegentlich auch mit unseren Partnerorganisationen zusammen.

Unsere Gruppe online:
fb.com/MichaLokalgruppeBerlin

Micha Deutschland e.V. online:
www.micha-deutschland.de

 

Informationen und Berichte über bisherige LebensRaum-Veranstaltungen findest du in folgenden Blog-Einträgen: