Jahresmotto: »Auf der Suche nach Frieden«

Für FreiRaum haben wir erstmals ein Jahresmotto festgelegt: »Auf der Suche nach Frieden«.
Inspiriert wurden wir dabei von der Jahreslosung, einem Bibelvers, der von einer Ökumenischen Arbeitsgemeinschaft für 2019 ausgewählt wurde: »Suche Frieden und jage ihm nach!«
Das hebräische Wort Schalom in diesem Vers bedeutet viel mehr als die Abwesenheit von Krieg: Es geht um Frieden in allen Dimensionen: Gute, heile Beziehungen zu mir selbst, meinen Mitmenschen, zu Gott und zu und in der gesamten Schöpfung.
Diesen Frieden suchen wir.

An einem Morgen diesen Januar war mein 1,5-jähriger Sohn eifrig auf der Suche nach einem Duplo-Auto: Er schaute unter Kissen, ging von Raum zu Raum, legte sich auf den Boden, um unter Tischen und Betten zu gucken und bat um Mithilfe. Ich war fasziniert von seiner Hingabe und wünsche mir, dass ich ebenso engagiert nach Frieden suche.

Suchst du mit mir?
Dann wird FreiRaum 2019 zu einem Ort, an dem wir gemeinsam auf die Suche gehen, Frieden nachjagen und einüben.

Daniel Hufeisen

Folgende Veranstaltungen sind aktuell zum Jahresmotto geplant:

Sep
21
Sa
FreiRaum-Gottesdienst: ZuFRIEDENheit
Sep 21 um 18:00 – 20:30

FreiRaum-Gottesdienst Zufriedenheit

 

18:00 Uhr: Gottesdienst ca. 19:30 Uhr: Essen

    Herzliche Einladung zum FreiRaum-Gottesdienst! Es erwarten uns Lieder, Gebete, Gedanken und Mitmach-Aktionen zum Thema Zufriedenheit. Anschließend gibt’s eine leckere Suppe.
Sep
24
Di
Offene Meditation
Sep 24 um 9:30 – 10:00

Offene Meditation
– gegenwärtig sein –

mit Impulsen aus der franziskanischen Tradition

 

Herzliche Einladung zur offenen Meditation am Dienstagmorgen um 9:30 Uhr.

Wir starten mit einer kurzen Einführung.
Dann meditieren wir gemeinsam.

 

Eine Kooperation von FreiRaum und Holy Poly
Leitung: Anna Koppri und Daniel Hufeisen

Keine Anmeldung erforderlich. Gerne kannst du spontan, auch für einzelne Termine vorbeikommen.
Keine Gebühr (– über Spenden freuen wir uns natürlich).

Okt
2
Mi
Friedensgebet: #PrayForPeace
Okt 2 um 20:30 – 21:30

Friedensgebet: #PrayForPeace

## English below ##

  • angesichts des Kriegs und Terrors in Syrien, Jemen, Afghanistan, Südsudan und an vielen Orten der Welt …
  • angesichts des Hasses im Internet, auf den Straßen, in den Worten und Köpfen …
  • angesichts der Dunkelheit in uns selbst und um uns herum …
  • … versammeln wir uns, um gemeinsam zu schweigen, zu beten, zu suchen und zu hoffen.

Nach Brot & Butter wollen wir gemeinsam für Frieden beten.
Alle sind eingeladen, mit uns zu beten.

»Dunkelheit kann Dunkelheit nicht vertreiben: nur Licht kann das.
Hass kann Hass nicht vertreiben: nur Liebe kann das.«
Martin Luther King Jr.

## English ##

  • in the face of war and terror in Syria, Afghanistan, South Sudan and in many places in the world …
  • in the face of hatred on the Internet, on the streets, in our words and minds …
  • in the face of the darkness in ourselves and around us …
  • … we gather to be silent, to pray and to hope.

After Brot & Butter we want to pray together for peace.
Everybody is invited to pray with us.

“Darkness cannot drive out darkness; only light can do that.
Hate cannot drive out hate; only love can do that.”
Martin Luther King Jr.

Nov
6
Mi
Friedensgebet: #PrayForPeace
Nov 6 um 20:30 – 21:30

Friedensgebet: #PrayForPeace

## English below ##

  • angesichts des Kriegs und Terrors in Syrien, Jemen, Afghanistan, Südsudan und an vielen Orten der Welt …
  • angesichts des Hasses im Internet, auf den Straßen, in den Worten und Köpfen …
  • angesichts der Dunkelheit in uns selbst und um uns herum …
  • … versammeln wir uns, um gemeinsam zu schweigen, zu beten, zu suchen und zu hoffen.

Nach Brot & Butter wollen wir gemeinsam für Frieden beten.
Alle sind eingeladen, mit uns zu beten.

»Dunkelheit kann Dunkelheit nicht vertreiben: nur Licht kann das.
Hass kann Hass nicht vertreiben: nur Liebe kann das.«
Martin Luther King Jr.

## English ##

  • in the face of war and terror in Syria, Afghanistan, South Sudan and in many places in the world …
  • in the face of hatred on the Internet, on the streets, in our words and minds …
  • in the face of the darkness in ourselves and around us …
  • … we gather to be silent, to pray and to hope.

After Brot & Butter we want to pray together for peace.
Everybody is invited to pray with us.

“Darkness cannot drive out darkness; only light can do that.
Hate cannot drive out hate; only love can do that.”
Martin Luther King Jr.

Dez
4
Mi
Friedensgebet: #PrayForPeace
Dez 4 um 20:30 – 21:30

Friedensgebet: #PrayForPeace

## English below ##

  • angesichts des Kriegs und Terrors in Syrien, Jemen, Afghanistan, Südsudan und an vielen Orten der Welt …
  • angesichts des Hasses im Internet, auf den Straßen, in den Worten und Köpfen …
  • angesichts der Dunkelheit in uns selbst und um uns herum …
  • … versammeln wir uns, um gemeinsam zu schweigen, zu beten, zu suchen und zu hoffen.

Nach Brot & Butter wollen wir gemeinsam für Frieden beten.
Alle sind eingeladen, mit uns zu beten.

»Dunkelheit kann Dunkelheit nicht vertreiben: nur Licht kann das.
Hass kann Hass nicht vertreiben: nur Liebe kann das.«
Martin Luther King Jr.

## English ##

  • in the face of war and terror in Syria, Afghanistan, South Sudan and in many places in the world …
  • in the face of hatred on the Internet, on the streets, in our words and minds …
  • in the face of the darkness in ourselves and around us …
  • … we gather to be silent, to pray and to hope.

After Brot & Butter we want to pray together for peace.
Everybody is invited to pray with us.

“Darkness cannot drive out darkness; only light can do that.
Hate cannot drive out hate; only love can do that.”
Martin Luther King Jr.



Weitere Artikel zum Jahresmotto:

[postlist id=3790]